Der ALEX Podcast zur Mediaconvention Dienstag

Der zweite Tag mit Paula auf der Re.publica/Mediaconvention 17. Heute steht ihr Helena zur Seite und gemeinsam (oder auch getrennt) erkunden sie die bunte Themenvielfalt unter dem Moto „Love out Loud“. Es geht um Medienkompetenz, warum es wichtig ist, dass es endlich mal einen guten Podcast über Sex gibt und über Emotionen, die während und…

Der ALEX Podcast zur MEDIACONVENTION 2017 MONTAG

Clemens und Paula haben sich acht Panels in sieben Stunden angeschaut. Zusammen lassen sie den Tag Revue passieren und sprechen über fehlende Infrastruktur für Podcasts, gefährliche Hyperlinks, Virtual Reality und Fake News. Hört euch hier den Podcast an:

Partizipation 4.0

Die Stiftung Zukunft Berlin stellt im Rahmen der Berliner Stiftungswoche ihr Modell zur „Bürgerlichen Mitveranwortung“ vor.

111 Tage Rot-Rot-Grün

111 Tage Rot-Rot-Grün — Eine erster Bilanz der Koalition in Berlin. Unser VJ Marvin war mit dabei und erfährt, was sich in nicht ganz 111 Tagen Berliner Senat verändert, getan oder eben nicht verändert hat.

#Angekommen – und jetzt?

Wo stehen wir in der Integrationspolitik? Damit beschäftigt sich der Integrationskongress der Friedrich-Ebert-Stiftung. Wir waren dort und haben herausgefunden, wie es um die Integrationsdebatten steht und was jeder einzelne tun kann.

„The Oscars“ – Wahl-Berlinerin Maren Ade unter den Nominierten

„The Oscars 2017“ – Wahl-Berlinerin Maren Ade nominiert Toni Erdmann nicht bester fremdsprachiger Film Wenn in Berlin die Karnevalisten im Jahresturnus auf die Straßen gehen, dann ist in Hollywood auch wieder die Zeit der „Academy Awards“ gekommen. Ersteres ist natürlich Quatsch. Das hat auch die BVG, für einen weiteren Werbe-Gag auf die Schippe genommen. Frei nach…

Data Debates #1 – Freiheit und Privatsphäre

Das Thema seiner Keynote ist ganz klar. Datenschutz. Wer schützt unsere Daten? Wem gehören unsere Daten eigentlich? Gehören sie mir? All diese Fragen sollen geklärt werden. Thomas De Mazière legt sich in seiner Ansprache nicht wirklich fest.

Boddinale — wenig Glamour, feel Film

Boddinale — wenig Glamour, feel Film Wenn in diesen Minuten die Eröffnungs-Gala am Potsdamer Platz zur Berlinale gefeiert wird, feiert auch Neukölln. Und zwar SEIN Festival. Die Boddinale. Bereits zum fünften Mal findet parallel zum größten deutschen Filmfestival das etwas beschaulichere und weniger glamouröse, aber nicht minder besondere Festival statt. Für Filmschaffende aus und am Ende auch für Berlin.  Den roten Teppich und…