Ohne politische Stimme

Geflüchtete können in politische Parteien eintreten und mitbestimmen. Einige wollen dort Erfahrungen sammeln für den späteren Wiederaufbau in Syrien. „Politik machen – mitbestimmen“ – so sexy lautet der Titel des Politikworkshops, der sich in Berlin-Wedding an Geflüchtete richtet. Mitbestimmen, obwohl Flüchtlinge kein Wahlrecht in Deutschland haben? „Der Name des Workshops hat mich besonders beeindruckt“, sagt…

Weg mit dem kirschroten Mund

Sowas gehört sich nicht. Was sollen die Leute sagen? Wie die Familie, die Gasse, die Religion in Syrien meine Freiheit einschränkten. Welch Schande! Wie kann ein Mädchen nur Fahrrad fahren?! Mit welchen Augen werden die Männer sie sehen und was werden die Leute sagen?! In dieser Stadt fahren Mädchen nicht mit Fahrrädern herum. Beim Begriff „Freiheit“…

Pop-Kultur geht in die dritte Runde!

Pop-Kultur geht in die dritte Runde!   Die Kulturbrauerei Berlin öffnet vom 23. bis 25. August ihre Pforten für das dritte Mal Pop-Kultur – das heißt Musik, Ausstellungen, Performances, Installationen, Lesungen, Filme und vieles mehr. Das Festival bietet sowohl der Berliner Szene als auch Künstler*innen aus aller Welt eine Bühne für ihre Kunstwerke und Ideen…

Der ALEX Podcast zur Mediaconvention Mittwoch

Ein Selfie mit der Maus, sehr viel Kaffee und gefühlt 30 Panels anschauen. Paula und Helena haben die re:publica und MEDIA CONVENTION durchgespielt. Im Podcast fassen sie den Mittwoch zusammen, an dem es um Nordkorea, IS-Propaganda und richtiges Netzwerken für digital Natives ging. Text: Paula Georgi

Der ALEX Podcast zur Mediaconvention Dienstag

Der zweite Tag mit Paula auf der Re.publica/Mediaconvention 17. Heute steht ihr Helena zur Seite und gemeinsam (oder auch getrennt) erkunden sie die bunte Themenvielfalt unter dem Moto „Love out Loud“. Es geht um Medienkompetenz, warum es wichtig ist, dass es endlich mal einen guten Podcast über Sex gibt und über Emotionen, die während und…

Der ALEX Podcast zur MEDIACONVENTION 2017 MONTAG

Clemens und Paula haben sich acht Panels in sieben Stunden angeschaut. Zusammen lassen sie den Tag Revue passieren und sprechen über fehlende Infrastruktur für Podcasts, gefährliche Hyperlinks, Virtual Reality und Fake News. Hört euch hier den Podcast an:

Partizipation 4.0

Die Stiftung Zukunft Berlin stellt im Rahmen der Berliner Stiftungswoche ihr Modell zur „Bürgerlichen Mitveranwortung“ vor.

111 Tage Rot-Rot-Grün

111 Tage Rot-Rot-Grün — Eine erster Bilanz der Koalition in Berlin. Unser VJ Marvin war mit dabei und erfährt, was sich in nicht ganz 111 Tagen Berliner Senat verändert, getan oder eben nicht verändert hat.

#Angekommen – und jetzt?

Wo stehen wir in der Integrationspolitik? Damit beschäftigt sich der Integrationskongress der Friedrich-Ebert-Stiftung. Wir waren dort und haben herausgefunden, wie es um die Integrationsdebatten steht und was jeder einzelne tun kann.

Data Debates #1 – Freiheit und Privatsphäre

Das Thema seiner Keynote ist ganz klar. Datenschutz. Wer schützt unsere Daten? Wem gehören unsere Daten eigentlich? Gehören sie mir? All diese Fragen sollen geklärt werden. Thomas De Mazière legt sich in seiner Ansprache nicht wirklich fest.